Matomo (früher Piwik) als Webanalysetools erfreut sich wachsender Beliebtheit. In Zeiten der DSGVO ist der Betrieb des Open Source Tracking Tools auf eigenem Server über eine SSL Verschlüsselung mehr als eine Option. Für viele Unternehmen, Selbständige und Freischaffende ist Matomo (Piwik) eine klare und kostenlose Alternative zu Google Analytics.  In dem Seminar erlernen Sie alle wesentlichen Funktionen von Matomo: u.a.

  • Installation und Konfiguration von Matomo (optional, da viele Unternehmen Matomo vorinstalliert haben)
  • Sinnvolle Anpassungen des Tracking-Codes
  • Aufbau, Konfiguration und Teilen von Dashboards
  • Gang durch alle Reports
  • Ziele in Matomo einrichten
  • Kampagnenparameter aufzeichnen und auswerten
  • Segmente einrichten und vergleichen
  • Reporting im Unternehmen einrichten

Diese i.d.R. eintägige Matomo Schulung ist ein Angebot an Firmen, Selbständige und Freiberufler, die ihre Seite nicht im Blindflug aber datenschutzgerecht betreiben wollen. Es handelt sich dabei um Firmenseminare oder Einzelkurse, in denen die Analysesoftware Matomo entweder anhand der firmeneigenen Daten oder einer Demoinstallation unterrichtet wird. Die Schulung richtet sich an Marketingabteilungen in Unternehmen und Institutionen, Agenturen, Selbständige, Administratoren
Voraussetzungen müssen Sie keine mitbringen

Konditionen: 750 € zzgl. Ust. pro Seminartag – die Anzahl der Teilnehmer ist beliebig, sollte aber für einen optimalen Wissenstransfer möglichst auf 6 beschränkt werden. Das Seminar kann in Ihren Räumen oder alternativ auch online durchgeführt werden. Das Seminar kann auch modular online gebucht werden zu einem Stundensatz von 82,50 zzgl. Ust.
Seminargebühren verstehen sich zzgl. ggf. anfallender Reisekosten, gemeinnützige Organisationen erhalten ein vergünstigtes Angebot

Agenda Matomo Schulung

  • Matomo Schulung Grundlagen

  • Installation der Software Matomo (optional)
  • Überblick über die Navigation im Matomo Backend
  • Implementierung und Administration der Webanalyse
  • Privatsphäre und Datenschutz
  • Ziele der Webanalyse – KPIs – Grenzen des Einsatzes
  • Das Dashboard – die Übersichtskonsole
  • Die Besucherreports – Einstellungsmöglichkeiten
  • BesucherLogs und ihre Nutzung
  • Weitere Besucherreports (Geräte, Lokalisierung, u.a.)
  • Contentanalyse – Seiten – Ausstiegsseiten – Einstiegsseiten
  • Downloads und Externe Links
  • Akquisition – Herkunft der Besucher – Kampagnen in Matomo
  • Zielanalyse – Einrichten und Verwalten von Zielen bei Matomo
  • Nutzerverwaltung

Matomo Schulung forgeschrittene Themen

  • Kampagnentracking – Newsletter – Advertising
  • Ereignistracking – Einrichten von Ereignissen
  • Benutzerdefinierte Dimensionen
  • Segmentierung von Zielgruppen – Segmentvergleiche
  • Datenexporte und Schnittstelle (API)
  • Ecommerce Tracking
  • Matomo in der Team-Kollaboration
  • Der Matomo Tag-Manager (Ausblick)
  • Plugins
  • Visualisierung von Matomo-Reports (in Vorbereitung)

Sie wollen die Funktionen von Matomo komfortabel erweitern: buchen Sie mein Seminar Matomo Tag Manager gleich mit. 

Schicken Sie mir eine E-Mail: gerd.theobald@cofima.de, rufen Sie mich an: +49 177 7543098 oder nehmen Sie Kontakt zu mir auf:

    Zum mir als Trainer: Meine Name ist Gerd Theobald, seit 2012 habe ich mich auf Webanalyse mit Google Analytics und Matomo spezialisiert. Piwik (wie damals Matomo hieß) installierte ich schon in der ersten Version auf meinen Webseiten. Meine Schulungserfahrung beruht auf über 50 Matomo Grund- und Aufbauschulungen, sowie zahlreichen Firmenseminaren seit 2016.